#1 RE: WJC: Tabellenführer hat das Spiel gegen den BSV sofort im Griff von BSV-Presse 30.11.2015 08:44

avatar

Benndorf/ In der Anhalt-Süd Liga hatte die weibliche C-Jugend es BSV 1928 Klostermansfeld am Samstag das Team vom SV Union Halle-Neustadt zu Gast. Die Gäste kamen mit einer makellosen Bilanz nach Benndorf und konnten diese weiter ausbauen, denn der BSV zeigte nicht seine gewohnte Leistung und kassierte eine deutliche 9:25 Niederlage. Von Anfang an zeigte der SV Union, dass er zu Recht ungeschlagen an der Tabellenspitze steht, aber die BSV-Abwehr machte es der Mannschaft auch manchmal zu leicht. Denn man stand nicht so sicher und kompakt wie gewohnt. Nachdem 0:3 kam der BSV zwar noch einmal auf 2:3 ran, doch dann spielten die Nerven nicht mehr. Die jungen Klostermansfelderinnen hatten wohl zu viel Respekt vor der Bilanz des SV Union und spielten zu harmlos im Angriff und Abwehr. Die gegebenen Freiheiten nutzten die Gäste zur 2:9 Führung. Bis zur Pause hielt sich der Rückstand konstant und so musste die Mannschaft in der Kabine nach dem 5:12 aufgebaut werden.
Hier wurde an die starken Leistungen erinnert und das sie wieder mehr Bewegung in den Angriff bringen. Doch gegen die offensive Deckung der Hallenserinnen konnte der BSV nur wenig ausrichten. Das Team wurde immer wieder im Spielaufbau gestört und so kam kein flüssiges Spiel zustande. Und so kam man auch im zweiten Abschnitt nur zu wenigen klaren Torchancen. Die konnte man aber bis zum 9:15 nutzen. Dann wollten die Trainer des SV Union aber noch einmal einen draufsetzen und schickte ihre komplette erste Sieben noch einmal auf das Feld. Die war nun sehr ausgeruht und kamen mit viel Schwung zurück. Im Angriff bekam der BSV Klostermansfeld nun gar keinen Zugriff mehr. Am Ende stand es dann 9:25 gegen eine starke Mannschaft, aber die BSV-Mädchen hatten auch zu viel Respekt und sich so nicht das zugetraut, was sie sonst leisten können.

Für Klostermansfeld spielten:
Sommereisen – Gebhardt (4), Böttge, Wilke, Hofer (2), Henrici (2), Nathow (1), Stelzer, Münzberg, Böttcher

Spielverlauf:
BSV : SV
0:1, 0:2, 0:3, 1:3, 2:3, 2:4, 2:5, 2:6, 2:7, 2:8, 2:9, 2:10, 2:11, 3:11, 3:12, 4:12, 5:12;
5:13, 5:14, 6:14, 6:15, 7:15, 8:15, 9:15, 9:16, 9:17, 9:18, 9:19, 9:20, 9:21, 9:22, 9:23, 9:24, 9:25

Strafen:
BSV: 1 x Gelb
SV: 3 x Gelb; 2 x 2 min

7-Meter:
BSV: 3/5
SV: 2/2

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz